Kreditkarten ohne Schufa

Neu: Das blitzschnelle JoomPay Konto aus Lettland mit Visa Karte

Ein Girokonto mit IBAN und Visakarte, dass sich in kaum 5 Minuten eröffnen lässt? Das ist tatsächlich möglich. In letzter Zeit hat sich einiges auf dem Markt getan. Fintechkonten werden immer mobiler und ganz allgemein immer „smarter“. Onlinebanking auf dem Desktop-PC oder dem Notebook ist bei den meisten Anbietern eher als Ausnahme vorgesehen. Mit JoomPay ist das eröffnen eines Bankkontos so einfach wie einen Hamburger zu essen.

JoomPay bietet ein IBAN-Konto mit Visakarte mit allem was dazu gehört

JoomPay bietet eine durchdachte Lösung für ein simples, aber völlig ausreichendes Girokonto mit einer dazugehörigen Visakarte. Die Karte hat ein modernes Design und trägt alle wichtigen Karten aufgelasert auf der Rückseite. Im Gegensatz zu den typischen hochgeprägten Karten nimmt sie deutlich weniger Platz in der Brieftasche weg. Nebenbei gesagt, ich denke dass die klassiche Hochprägung bei den Kreditkarten in dne nächsten Jahren endgültig auf dem Rückzug sein wird. Es gibt dafpr einfache keine technische Notwendigkeit mehr und die Karten sind ohne Hochprägung einfach wesentlich flacher.

Einfach mit der App das Konto eröffnen

Die Kontoeröffnung ist denkbar einfach: Man lädt die JoomPay App auf das Smartphone und gibt seine Daten ein. Anschließend wird ein Personaldokument mit der App gescannt und automatisch überprüft.. Das kann zum Beispiel ein Personalausweis oder ein Reisepass sein. Wenn die Überprüfung zur Zufriedenheit von JoomPay ausgefallen ist, kann auch schon das erste Mal Geld auf das neue Konto überwiesen werden. Das kann entweder per SEPA-Überweisung geschehen oder mit einer anderen Kreditkarte von einem bestehenden Konto. Während die SEPA-Einzahlung 1-2 Tage dauert, ist die Einzahlung per Kreditkarte sofort verfügbar.

JoomPay
Die JoomPay Karte kommt aus Lettland.

Einzahlen und Visa-Karte zuschicken lassen

JoomPay bietet gleich zwei Visakarten an: Eine virtuelle für Onlinetransaktionen. Diese Karte wird kostenlos gleich zusammen mit dem Konto angelegt.

Nach der Ersteinzahlung von 10,00 EUR auf das JoomPay -Konto kann man auch schon die Visakarte anfordern. Es gibt ein schwarzes und ein rotes Design zur Auswahl. Die Karte wird zeitnah per Post versandt und trifft kurze Zeit später ein. Konto und karte werden von einem lettischen E-Money-Unternehmen ausgegeben. Joompay selbst ist in Luxemburg ansässig, wöhrend das lettische Finazdienstleistungsunternehmen offenbar die Infrastruktur wie Karte und Konto als Whitelabel-Lösung zur Verfügung stellt.

Die Karte trägt auf der Vorderseite nur den JoomPay -Schriftzug und das VISA-Logo. Alle persönlichen Daten und die Kartennummer befinden sich auf der Rückseite. Damit können Bilder der Karte problemlos in sozialen Medien geteilt werden, ohne dass persönliche Daten unkenntlich gemacht werden müssen.

Hier können Sie die JoomPay App runterladen.

Laden Sie jetzt die App runter und machen Sie sich selbst ein Bild.

Die JoomPay App: Ein Beispiel für modernes mobile Banking.

Bei der Entwicklung der App hat JoomPay ganze Arbeit geleistet. Die JoomPay App präsentiert sich extrem aufgeräumt und übersichtlich und man findet sich sofort zurecht. Die App ist nicht mit sinnlosen Funktionen und überflüssigem SchnickSchnack überfrachtet und ist intuitiv bedienbar. Man braucht größtenteils nur einen klick bzw, wish um zu allen wichtigen Funktionen zu gelangen. Wo bei das Konto auch keine Extrafunktionen bietet, sondern rein auf ein- und ausgehende Überweisungen ausgelegt sind. Extras wie Sparkonten oder ähnliches, die z.B, bei Revolut anzutreffen sind, sucht man bei JoomPay vergebens. Das muss kein Nachteil sein, solange es in erster Linie um unkompliziertes Ausführen von Überweisungen und Zahlungen per Kreditkarte geht.

Welche Gebühren fallen an?

Nichts ist umsonst, das gilt auch für das JoomPay-Konto. Die Gebühren halten sich dabei durchaus im Rahmen.

Kontoeinrichtung

Erste physische KarteGratis
Erste virtuelle Karte:Gratis
Einrichtung IBAN KontoGratis
Zusätzliche physische Karte5,00€
Zusätzliche virtuelle Karte3,00€
Versandkosten für zusätzliche Plastikkarten3,00€

Einzahlungen

Einzahlung per SEPA-ÜberWeisungGratis
Einzahlung per SWIFTGratis
Von anderem JoomPay KontoGratis
EEA Kreditkarten/Debitkarten für Privatkunden300,00€/Monat kostenlos, darüber 0,5% Gebühr
EEA Firmenkarten2% vom Einzahlungsbetrag
Karten außerhalb der EEA2% vom Einzahlungsbetrag

Überweisungen

Überweisung auf ein anderes JoomPay-KontoGratis
Überweisung auf andere Kreditkarten aus der EEA2,5%, mind. 3,50€
SEPA-Überweisung0,50€
SWIFT0,5%, mind. 15,00€, max. 30,00€
EEA Firmenkarten2% vom Einzahlungsbetrag
Karten außerhalb der EEA2% vom Einzahlungsbetrag

Welche Limits gibt es bei JoomPay?

JoomPay ist ein E-Geld-Konto hat wie alle ANgebote dieser Art bestimmte Transaktionslimit. Es gibt Umsatzgrenzen für das Konto und die dazugehörigen Karten,m die eingehalten werden müssen, für die meisten Menschen aber ausreichend sein dürften.

Allgemeine Limits

Kostenlose Einzahlungen per Kreditkarte / Monat200,00 €
Einzahlungen per Kreditkarte / Monat5000,00€
Transaktionslimit JoomPay Visa / Monat5000,00€
Limit für kumulierte Barabhebungen pro Tag:2000,00€
Limit pro einzelne Barabhebung:500,00€

Für wen ist JoomPay geeignet?

JoomPay ist ein tolles Konto für alltägliche Ausgaben. Es besticht besonders durch die extrem einfache Handhabung und die unkomplizierte Kontoeröffnung. Die Austattung ist gut, auch wenn das Konto sich rein auf den Zahlungsverkehr beschränkt. Von Vorteil ist natürlich, dass keine Schufaabfrage erfolgt und die Kontoeröffnung normalerweise immer problemlos vonstatten geht.

Für wen ist JoomPay weniger geeignet?

Wenn Sie öfter größere Mengen Bargeld abheben oder größere Transaktionen durchführen, als es die Kontolimits erlauben, ist JoomPay weniger geeignet. Auch wenn Sie außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraum Ihren Wohnsitz haben, kommt JoomPay nicht in Frage, da Sie dann kein Konto eröffnen. Wenn Sie mehr suchen als ein reines Girokonto und auch Darlehen aufnehmen möchten, Geld zur Seite legen wollen oder Wertpapiere kaufen wollen, dann kommt JoomPay ebenfalls nicht in Betracht. Es gibt eine ganze Reihe ähnlicher Angebote mit größerem Funktionsumfang, zum Beispiel N26 oder Revolut.

Hier können Sie die JoomPay App runterladen.

Laden Sie jetzt die App runter und machen Sie sich selbst ein Bild.

close

Die heißesten Infos über Kreditkarten und Konten bequem per Mail!

Verpassen Sie keinen neuen Artikel mehr und tragen Sie sich in meine Mailingliste ein. Ihre Email wird ausschließlich für den Newsletterversand verwendet.

Schreibe einen Kommentar