Sichere schufafreie Mastercard mit echter Hochprägung und Bankgeheimnis – Keine festen Gebühren!

schufafreie Mastercard Eigentlich ist es sehr merkwürdig, das so viele Menschen dazu bereit sind, 100€ und mehr im Jahr für eine hochgeprägte Prepaid-Kreditkarte auzugeben – obwohl es eine hervorragende schufafreie Mastercard mit Hochprägung zum Beinahe-Nulltarif gibt. Wenn Sie kein Geld für überzogene Gebühren verplempern wollen, dann ist diese Karte die Richtige! Während viele Anbieter von Prepaid-Kreditkarten sich jede noch so kleine Kleinigkeit extra bezahlen lassen, kostet Sie diese Karte…. NICHTS.Lediglich beim Beladen der Karte und bei Bezug von Bargeld am Geldautomaten fallen geringe Gebühren an.

Hochgeprägte Prepaid-Mastercard ohne feste Kosten und ohne versteckte Gebühren.

Die net+-Mastercard von Neteller stammt aus dem Ausland (Isle of Man), ist somit pfändungssicher und diskret. Und das beste: Diese Mastercard ist praktisch kostenlos! Ausgegeben wird Sie für Neteller/Neovia von der Conister Bank, die seit den dreißiger jahren des letzten Jahrhunderts besteht.

  • Keine Jahresgebühr
  • Keine Monatsgebühr
  • Keine einmalige Bearbeitungsgebühr
  • Keine Gebühr beim Kaufvorgang online oder im Laden
  • Kostenlos Aufladen per Sofortüberweisung

Die Karte ist vielseitig aufladbar – auch hier sind die meisten Optionen KOSTENLOS!

  • Sofortüberweisung:  Kostenlos
  • Giropay: 1,5% des Ladebetrages
  • kreditkarte: 1,75% des Ladebetrages
  • Inlandsüberweisung: Kostenlos
  • Auslandsüberweisung (IBAN/BIC; SEPA): Kostenlos
  • Ukash: 6,5% des Ladebetrages

Gebühren fallen lediglich an bei

  • Barabhebung am Automaten: 4,-€
  • Zahlen in Fremdwährung: 2,5% Wechselgebühr
  • Geld an Dritte versenden: 1,5% des Betrages

Vergleichen Sie das mal mit den Gebühren anderer Prepaidkarten – da schlackern einem die Ohren.

Das ist aber immer noch nicht alles: Diese Karte ist auch besonders sicher!

Neben der klassischen hochgeprägten Mastercard bekommen Sie noch eine virtuelle Mastercard für Online-Transaktionen. Damit müssen Sie die Daten Ihrer Karte im Internet nicht preisgeben. Für jeden Einkauf mit der virtuellen Mastercard können Sie eine neue Kartennummer generieren – damit ein Mißbrauch Ihres Guthabens durch Datendienstahl ausgeschlossen. Riesenlimit – Das zur Karte gehörende Konto kann bis 36.500 € aufgeladen werden (in der einfachen Extended-Version, man kann das Limit auch NOCH weiter raufsetzen lassen). Am Automaten können bis zu 750,-€ abgehoben werden. (mehr geben die meisten ohnehin nicht her).

Wie Sie zu der Karte kommen

Einfach auf diesen Link klicken, das kostenlose Onlinekonto eröffnen, auf „Extended“ upgraden und Karte bestellen. Ca. 14 Tage später ist sie da…


Über den Autor Markus Gäthke

Zuverlässige Informationen über schufafreie Kreditkarten. Seit 2008 informiert Markus Gäthke auf diesem Blog über schufafreie Kreditkarten. Was als Hobbyprojekt begann, ist inzwischen die wohl umfangreichste Webseite zu diesem Thema.

Schreiben Sie einen Kommentar:

6 Kommentare
Schreiben Sie eine Antwort