Fidor Mastercard: Endlich alles im grünen Bereich

Es ist an der Zeit für einen neuen kurzen Artikel über die Fidor Mastercard. Und ich kann jetzt endlich durchweg Positives berichten. Wie bereits beschrieben, hatte ich in der Anfangszeit mit der Fidor Mastercard wenig Freude. Die Karte verhielt sich ausgesprochen störrisch bei Abhebungen am Geldautomaten und in Thailand kostete es oft eine ganze Reihe von Versuchen an verschiedenen Geldautomaten, bis sich endlich ein Blechkasten erbarmte und Geldscheine ausspuckte.

Im Nachhinein vermute ich, dass die Probleme darauf zurückzuführen waren, dass es sich bei der Fidor Mastercard um eine Duo-Karte handelte, die neben der Mastercard  auch noch eine Maestro-Funktion beinhaltete. Vielleicht war das etwas zuviel Fortschritt und es waren noch nicht alle Geldautomaten dazu fähig, mit dieser Karte zurechtzukommen.

Fidor Mastercard: Seit ein paar Monaten keine Probleme mehr

Ich kann inzwischen guten Gewissens sagen, dass die Karte jetzt zu über 90% einwandfrei funktioniert und es nur noch sehr selten vorkommt, dass die Transaktion am Geldautomaten mit einer kryptischen Fehlermeldung abgebrochen wird. In diesem Jahr (2016) hat die Karte durchweg einwandfrei funktioniert. Auf allen Geldautomaten taucht jetzt ein duales Menü auf, in dem man entweder die Maestro oder die Mastercardfunktion anwählen kann und zumindest mit letzterer klappt die Bargeldabhebung am Automaten eigentlich immer. Auch beim bargeldlosen Bezahlen läuft jetzt alles wie geschmiert. Ich hoffe, dass die Karte auch in allen anderen Teilen der Welt jetzt genauso problemlos funktioniert. Wenn das der Fall ist, kann ich die Fidor Mastercard jetzt guten Gewissens empfehlen. Denn die Karte ist aufgrund ihrer günstigen Gebührenstruktur und der fehlenden Fremdwährungsgebühren ein ideales Zahlungsmittel für unterwegs.

Hier kann man ein Fidor Girokonto eröffnen

Über den Autor Markus Gäthke

Schreiben Sie einen Kommentar:

1 Kommentar
Elias sagt 20. Dezember 2016

Die neue Fidor Smart Banking App ist da. Meiner Meinung nach kann sie definitiv punkten!

Antworten
Schreiben Sie eine Antwort