Prepaid MasterCard Swing – Eine preiswerte deutsche Prepaid-Kreditkarte

  • 15. Dezember 2012
[fusion_builder_container hundred_percent=“yes“ overflow=“visible“][fusion_builder_row][fusion_builder_column type=“1_1″ background_position=“left top“ background_color=““ border_size=““ border_color=““ border_style=“solid“ spacing=“yes“ background_image=““ background_repeat=“no-repeat“ padding=““ margin_top=“0px“ margin_bottom=“0px“ class=““ id=““ animation_type=““ animation_speed=“0.3″ animation_direction=“left“ hide_on_mobile=“no“ center_content=“no“ min_height=“none“]
Prepaid MasterCard Swing

Die Prepaid Mastercard Swing

Prepaid Kreditkarten von ausländischen Anbietern sind nicht jedermanns Sache. Wer auf Nummer Sicher gehen will, und von der deutschen Einlagensicherung profitieren will, braucht eine Kreditkarte von einer deutschen Bank. Eine der preiswertesten deutschen Prepaid Kreditkarten ist die Swing Mastercard der Valovis Bank (früher Karstadt-Quelle Bank). Die Prepaid MasterCard Swing bietet alle Vorzüge einer vollwertigen Mastercard und ist von einem deutschen Referenzkonto per Überweisung aufladbar.

DIe Prepaid MasterCard Swing: Keine exotischen Lademöglichkeiten, dafür geringe Gebühren

Die Aufladung der Prepaid MasterCard Swing ist ausschiesslich per Überweisung von einem deutschen Konto möglich. Aufladungsoptionen mit Prepaid Vouchers oder mitZahlungsdiensten wie Sofortüberisung.de oder Giropay sind bei der Prepaid MasterCard Swing der Valovis Bank leider nicht vorgesehen. Dafür besticht die Prepaid MasterCard Swing mit einer sehr niedrigen Jahresgebühr von nur 19,90 EUR. Zusätzliche feste Gebühren fallen nicht.

Die Prepaid MasterCard Swing bietet Guthabenverzinsung

Im Gegensatz zu den meisten anderen Prepaid Kreditkarten wird das Guthaben auf dem Kartenkonto der Swing Mastercard auch verzinst. Der Guthabenzins ist zwar gering – Kann aber bei größeren Summen, die dauerhaft auf dem Konto geparkt werden, dazu beitragen die Jahresgebühr zu finanzieren.

Barabhebungen schlagen leider mit mindestens 5,50 EUR bzw. 3% des abgehobenen Betrages zu Buche – hier gibt es sicherlich günstigere ALternativen, wie z.B. die Prepaid Mastercard der Fidor Bank.

Verschiedene Wunschdesigns wählbar.

Die Prepaid MasterCard Swing ist in mehreren Motiven erhältlich, die frei gewählt werden können. Für welches der 6 Motive man sich letztlich entscheidet, ist wie so vieles andere auch , reine Geschmackssache. Auf eine Hochprägung müssen wir leider verzichten, wie fast alle deutschen Prepaid Kreditkarten kommt auch die Prepaid MasterCard Swing nur flachgeprägt daher.

DIe Prepaid MasterCard Swing: Preiswert, sicher, seriös

Neben dem günstigen Preis punktet die Prepaid MasterCard Swing auch mit Sicherheit. ALs deutsches Bankhaus ist die Valovis Bank selbstverständlich dem EInlagensicherungssystem der deutschen Banken angschlossen. Guthaben auf dem Kartenkonto der Prepaid MasterCard Swing ist somit sicher und vor einem eventuellen Konkurs des Anbieters geschützt – Was bei ausländischen Kartenanbietern meist nicht der Fall ist – oder nur in sehr eingeschränktem Rahmen.

Die Prepaid MasterCard Swing kann unproblematisch online bei der Valovis Bank bestellt werden – Hier direkt online bestellen
[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

Über den Autor Markus Gäthke

Schreiben Sie einen Kommentar: