Kreditkarten ohne Schufa

Die 11 besten Beiträge über das pfändungsgeschützte P-Konto.

Das P-Konto ist ein schmerzhaftes Thema, dass uns ganz sicher auch im Jahr 2015 verfolgen wird. Denn immer mehr Menschen werden vom Gerichtsvollzieher mit Pfändungen gequält. Auch der Staat schreckt vor keiner Schikane zurück um Forderungen einzutreiben. Ein pfändungsgeschütztes P-Konto ist da das absolute Minimum, dass Sie gegen solche Machenschaften brauchen.  Ich habe darum noch einmal die wichtigsten bisher in diesem Blog erschienenen Beiträge zum Thema P-Konto zusammengestellt, denn hier ist bereits eine Menge zu dem Thema geschrieben worden und es wäre schade, wenn ältere Bloartikel so ganz in der Versenkung verschwinden.

[sc name=”asd”]

Die 11 besten Artikel zum Thema “pfändungsgeschütztes P-Konto” aus den Jahren 2010 bis 2014

  • Die Mastercard mit Girokonto – jetzt auch mit Schutz vor Pfändungen und Zwangsvollstreckungen. Einer der allerersten Anbieter für das schufafreie P-Konto – als viele andere Banken noch Probleme gemacht haben.
  • Endlich ein wirksamer Schutz vor dem Gerichtsvollzieher? Das pfändungsgeschütze P-Konto ist da! Als das P-Konto noch eine ganz brandneue Sache wahr, erschien dieser Artikel aus dem Jahr 2010.
  • Die schufafreie Mastercard mit dem eingebauten P-Konto mit Schutz vor Pfändung
  • Dauerüberweisung, Terminüberweisung und Pfändungsschutz: Die Global Mastercard wird zur Allzwecklösung. Nicht alle Anbieter boten von ANfang an gleich alle Funktionen. Inzwischen gibt es eine ganze Reihe von guten Angeboten für das P-Konto.
  • Paycenter übernimmt das Kartengeschäft der Schwäbischen Bank
  • Das gibt es wirklich. Eine Bank, die keine Schufa-Meldung beim Eingang einer Pfändung macht. Während die meisten Banken nichts eiligeres zu tun haben, als kleinste Unregelmäßigkeiten sofort an die Schufa zu melden, macht diese Bank eine erfreuliche Ausnahme von dieser Regel.
  • Girokonto ohne Schufa 2013 – Drei Banken im direkten Vergleich. Ein direkter Vergleich zwischen drei Banken, die schufafreie Konten – auch als P-Konto – anbieten.
  • Schluß mit Kontopfändung: Schufafreies P-Konto mit Kreditkarte .
  • Das P-Konto: Ab 2012 ein Muß für den Pfändungsschutz. Im Jahr 2012 hat sich einiges geändert. Nur wer ein P-Konto hat, hat kann jetzt noch sicher sein, dass keine Sozialleistungen gepfändet werden können.
  • Haben sie schon ein pfändungsgeschütztes P-Konto? (wenn nicht wird es vielleicht gerade höchste Zeit)
  • Wie Sie ein schufafreies, pfändungsgeschütztes P-Konto eröffnen. Online und mit garantiertem Erfolg. Ein neuerer Artikel über den neu hinzugekommenen Anbieter Onlinekonto.de

[sc name=”asd”]

Stöbern Sie ruhig mal im Archiv…

Ich hoffe, dass diese kleine Artikelsammlung zum Thema für den einen oder anderen Leser von Nutzen sein konnte. Ich kann ohnehin nur dazu raten, auch mal im Archiv dieses Blogs zu stöbern: Immerhin gibt es “Kreditkarten-ohne-Schufa.info jetzt schon seit dem Jahr 2008.

Dies wird voraussichtlich der letzte Artikel im Jahr 2014 sein. Wir sehen uns hoffentlich alle im Jahr 2015 wieder. Ich wünsche allen Lesern einen guten Rutsch ins neue Jahr.

close

Die heißesten Infos über Kreditkarten und Konten bequem per Mail!

Verpassen Sie keinen neuen Artikel mehr und tragen Sie sich in meine Mailingliste ein. Ihre Email wird ausschließlich für den Newsletterversand verwendet.

Schreibe einen Kommentar